Von Kunst bis Küste...

 

Von Timmendorfer Strand aus kann man herrliche Ausflüge unternehmen, per Fahrrad oder Auto, aber auch Wanderwege gibt es viele. Besonders schön sind zum Beispiel eine Alpakawanderung, der Wasserskipark in Süsel, der Niendorfer Hafen ganz früh am Morgen wenn die Fischer ihren frischen Fang verkaufen. Grömitz, Pelzerhaken, Scharbeutz sind eine Katzensprung entfernt, wenn man mal eine andere frische Brise schnuppern mag.

Aber auch direkt am Ort oder Strand gibt es die Möglichkeit zum Surfen, Segeln, Stand up Paddeln, Yoga am Strand, Zumba. Ein Kletterwald am Ortsende, die Ostseetherme mit Saunalandschaft oder Strandkino am Freistrand in Niendorf, langweilig kann es nicht werden am Timmendorfer Strand.

Viele Informationen und Tipps rund um Ihren Urlaub in Timmendorfer Strand finden Sie auf der Website der Kurverwaltung


Außerdem empfehlen wir die App von https://www.komoot.de/. Hier finden Sie herrliche Ausflugstipps für Radtouren oder zum Wandern.